-  abc  +    farbe  standard stand vom 13. Dezember 2017 ++++ besucher
  +++ der deutsche gehörlosen sportverband - über uns +++

Der Deutsche Gehörlosen-Sportverband ist der Dachverband des gesamten
organisierten Gehörlosensports Deutschlands

Der Verband wurde offiziell im August 1919 in Köln gegründet und ist heute mit ca. neun- bis zehntausend Mitgliedern ein eigenständiger Mehrspartenverband für eine Zielgruppe mit spezifischer Behinderung. Offiziell wurde der Gehörlosensport in Deutschland als unabhängiger Sportbetrieb in die Spitzensportförderung der deutschen Regierung in den 60er Jahren aufgenommen.

Die Entwicklung von 100 Jahren Sportgeschichte zeigt, dass Sport als eine ausgesprochen kommunikative Form der körperlichen Beschäftigung ein Lebensbedürfnis der Gehörlosen ist, die in ihrem Verband Chancengleichheit und Ziele für ihren Leistungswillen finden. Der DGS bietet mit 15 Gehörlosen-Landessportverbänden und mit mehr als 150 Gehörlosen-Sportvereinen das Netzwerk für Gehörlose und Menschen mit Hörbehinderung, die ihren Sport in dreiundzwanzig verschiedenen Sportarten sowohl auf nationaler wie internationaler Ebene betreiben.

förderer

partner

unterstützer

medienpartner

© 2012 deutscher gehörlosen sportverband | www.dg-sv.de | impressum