-  abc  +    farbe  kontrast
  +++ news +++

„Das grüne Band für vorbildliche Talentförderung“

Peter Fiebiger, Vizepräsident f. Öffentlichkeitsarbeit u. Sponsoring; Fotos: GSBV Halle/Saale
Datum: 14. Dezember 2011
Preisträger im Gehörlosensport 2011, der Gehörlosen Sport- und Bürgerverein Halle/Saale 1909 e.V.
Endlich nach einem leer ausgegangenen Jahr 2010, konnte in diesem Jahr wieder ein Verein des Deutschen Gehörlosen-Sportverbandes mit dem „Grünen Band für vorbildliche Talentförderung“ ausgezeichnet werden.

Der Preisträger 2011 ist der Gehörlosen Sport- und Bürgerverein Halle/Saale 1909, der am Nikolaustag in der Commerzbank-Filiale Halle die Auszeichnung, des ursprünglich von der Dresdner Bank ins Leben gerufenen Preises für die sportliche Nachwuchsförderung entgegennehmen konnte. Gemeinsam mit Herrn Bernd Redlich, Mitglied der Geschäftsleitung der Gebietsfiliale Thüringen/Saale und der Filialleiterin Frau Katrin Thiemicke konnte sich die Gruppe des GSBV Halle/Saale, mit ihrem Vorsitzenden Holger Mende über die Glastrophäe und den Scheck über 5.000,- € freuen.

Die Förderprämie und die Skulptur ist Anerkennung für das ehrenamtliche Engagement des Vereines mit seinen Trainern, Betreuern und Eltern, ohne die eine effiziente Nachwuchsförderung nicht möglich ist, so führte es Bernd Redlich in seiner Laudatio aus.

In einer weiteren Laudatio beschrieb man die hervorragenden Bedingungen und Leistungen im Umfeld des GSBV Halle/Saale. Nur 50m liegen zwischen dem Landesbildungszentrum f. Hörgeschädigte und der Trainingshalle des GSBV. Optimale Bedingungen für die 44 Gehörlosensportler im Kindes- und Jugendalter, die in den unterschiedlichsten Disziplinen für den GSBV antreten und Erfolge erzielen möchten. 2007 vom Abriss bedroht, entschloss sich der Verein die Halle auf 25 Jahre anzumieten und in über 1.000 Stunden ehrenamtlicher Arbeit zu sanieren.
Lohn der harten Arbeit waren nicht nur die 86 Medaillen bei Deutschen Meisterschaften, sondern nun auch die Auszeichnung mit dem „Grünen Band“.
Holger Mende dankte nach der Auszeichnung den Anwesenden und freute sich nach dem 100jährigen Jubiläum im Jahre 2009, nun zum 3. Mal nach 1999 und 2005 die Auszeichnung der Commerzbank entgegennehmen zu dürfen. Das der Verein so erfolgreich weiter arbeiten möchte, kann er gleich zu Beginn des Jahres 2012 unter Beweis stellen, denn am 28. Januar 2012 finden in Halle/Saale die Deutschen Hallen-Leichtathletikmeisterschaften statt, wo auch wieder viele der Ausgezeichneten an den Start gehen werden.


förderer

partner

unterstützer

medienpartner

© 2012 deutscher gehörlosen sportverband | www.dg-sv.de | impressum