-  abc  +    farbe  kontrast
  +++ news +++

Juniorsportler des Jahres 2014

Text: Katja Kluttig
Datum: 13. Oktober 2014
Linda Neumann – zum 2. Mal Juniorsportlerin des Jahres
Am 10. Oktober 2014 wählte die Stiftung Deutsche Sporthilfe zum 37. Mal die „Juniorsportler des Jahres“. Bereits im Vorfeld standen die Preisträger in den Kategorien Behinderten- und Gehörlosensport fest: Für den DGS wurde Schwimmerin Linda Neumann ausgezeichnet, die bereits im vergangenen Jahr Preisträgerin war und ihren Status als Ausnahmesportlerin bei der EM 2014 in Saransk/RUS durch einen Titelgewinn sowie zwei weitere Medaillen bestätigen konnte.

Linda Neumann
Damit ist Linda Neumann nach Tennisstar Heike Albrecht die zweite DGS-Sportlerin die zweimal diesen Preis erhalten hat.

Die Ehrung
Begleitet wurde die erfolgreiche Schwimmerin von DGS-Vizepräsident für Breitensport, Jürgen Schuster.

 
In der Kategorie Behindertensport gewann Anna-Lena Forster, die im alpinen Ski bei den Paralympics 2014 zweimal Silber und einmal Bronze holte.

mit Jürgen Schuster, DGS-Vize Breitensport
Weitere Preisträger sind:
In der Einzelwertung: Judoka Sappho Coban, Junioren-Weltmeisterin von 2013
In der Mannschaftswertung: die U21 Hockey-Nationalmannschaft, Junioren-Weltmeister 2013
Alle Preisträger hier.

förderer

partner

unterstützer

medienpartner

© 2012 deutscher gehörlosen sportverband | www.dg-sv.de | impressum