Sport-TV, eine Chance für den Gehörlosensport
Text: Peter Fiebiger, Fotos: Quelle Sport-TV-Info
Datum: 30. Januar 2015
ARD und ZDF verlängern Zusammenarbeit mit 32 Spitzensportverbänden des DOSB
Eine gute Mitteilung erreichte die TV32 Verbände in dieser Woche, denn Wolfgang Rittmann, Geschäftsführer von der die Verbände vertretenden Agentur ISPC GmbH, konnte den Vertragsabschluss über die Verlängerung mit ARD und ZDF für die nächsten 3 Jahre verkünden.
ARD und ZDF, sowie die Dritten Programme bieten damit auch dem Gehörlosensport neben 31 weiteren Verbänden die Möglichkeit, dass über Veranstaltungen der Verbände beichtet wird. Über das Sportportal „Sport-TV-Info“ präsentieren sich nicht nur die Verbände, sondern bieten auch ihre Veranstaltungen für die Fernsehsender an.
Seite des DGS
Der Deutsche Gehörlosen-Sportverband hat bisher auf der Veranstaltungsseite 17 nationale und internationale Veranstaltungen eingegeben und hofft natürlich auch, dass die Öffentlich-Rechtlichen Fernsehanstalten davon Gebrauch machen. Insbesondere von den im Juni in Hannover stattfindenden Fußball-Europameisterschaften. Mehr zur Präsentation unseres Verbandes hier: www.sport-tv.info/deutscher-gehoerlosen-sportverband.html.
neuerer Bericht
älterer Bericht
Weitere Informationen auf diese Seiten:
förderer
partner
unterstützer
medienpartner