-  abc  +    farbe  kontrast
  +++ news +++

Deutsches Gehörlosen-Sportfest 2016 in Essen

Text: Reinhard Brandt
Datum: 12. September 2015
Auftaktveranstaltung „250 Tage bis zum Sportfest“
19. September 2015 in der Essener City, Markt 2
Ein großes Ereignis wirft seinen in diesem Fall sehr langen Schatten voraus: Vom 26. bis 28. Mai 2016 findet in Essen das 24. Deutsche Gehörlosen-Sportfest statt, das voraussichtlich über 3000 Gehörlose aus ganz Deutschland, darunter ca. 1500 Sportlerinnen und Sportler nach Essen locken wird. Diese traditionelle, schon seit 1920 zumeist in einem Turnus von vier Jahren durchgeführte Veranstaltung ist der Höhepunkt des nationalen Gehörlosensportjahres 2016. Im Rahmen des Sportfestes finden auf ganz Essen verteilt Meisterschaften, Turniere und Freizeitaktivitäten von 21 Sparten des Deutschen Gehörlosen-Sportverbandes statt. Kurz gesagt: Essen wird am letzten Maiwochenende 2016 zum Mekka der deutschen Gehörlosensportfamilie!
Unter dem Motto „250 Tage bis zum Sportfest“ findet am 19. September dieses Jahres von 10 bis 18 Uhr mitten in der Essener Innenstadt - direkt auf dem Platz vor der evangelischen Kirche, Markt 2 – die Auftaktveranstaltung zu diesem Großereignis statt, die sich ausdrücklich auch an die hörende Bevölkerung der Ruhrmetropole richtet. Zum inklusiven Programm dieses Tages gehören Angebote wie Golfsimulator, Torwandschießen, Bobbycar-Rennen, Lichtstartsignal-Demonstration, Hüpfburg sowie Infostände zum Sportfest 2016 und zum Gehörlosensport im Allgemeinen.
Darüber hinaus wird es ein Bühnenprogramm mit Musik, Begrüßungsansprachen namhafter Vertreter aus Sport und Politik, Präsentationen zum Sport der Gehörlosen etc. geben. Die Moderation wird Rainer Wolf übernehmen, vom GTSV Essen wird die sich derzeit in aller Munde befindende Fußballmannschaft dabei sein, die sich ganz im Zeichen der Inklusion in dieser Saison erstmals im regulären Spielbetrieb der Hörenden beweisen will. Selbstverständlich werden Gebärdensprachdolmetscher eingesetzt, um ein barrierefreies Miteinander zu ermöglichen.
Das Angebot dieser Auftaktveranstaltung zum Deutschen Gehörlosen-Sportfest 2016 richtet sich an alt und jung, hörend und gehörlos, aktive und passive Sportlerinnen und Sportler, also an die gesamte Öffentlichkeit. Niemand soll ausgeschlossen werden. Die Organisatoren des Gehörlosen - Turn- und Sportvereins Essen hoffen darauf, möglichst viele Menschen für den Gehörlosensport zu begeistern und das in 250 Tagen anstehende Großereignis zu einem vollen Erfolg zu machen. Die Arbeiten dafür laufen bereits jetzt auf Hochtouren (www.essen2016.de)!

förderer

partner

unterstützer

medienpartner

© 2012 deutscher gehörlosen sportverband | www.dg-sv.de | impressum