-  abc  +    farbe  kontrast
  +++ news +++

Werner H. Kliewer zum EDSO-Ehrenmitglied ernannt

Text: Diana Aleksic
Datum: 08. September 2016
Die European Deaf Sport Organisation (EDSO) führte am 07.-08. Juli 2016 in Yerevan/ Armenien ihren 18. Kongress durch, zu dem alle 42 Mitgliedsländer ihre Delegierten entsandt hatten. Eingeladen war auch als Ehrengast Werner H. Kliewer. Dieser wurde in einem besonderen Rahmen des Kongresses zum EDSO-Ehrenmitglied ernannt.

Die drei Generalsekretäre
Der EDSO-Präsident Björn Roine (NOR) erinnerte daran, dass die Gründung der EDSO erst auf Betreiben von Werner H. Kliewer 2003 erfolgte, der in den Jahren davor mit großem Einsatz und Elan die Gründung vorantrieb. Danach war er 16 Jahre EDSO-Generalsekretär und 2 Jahre Sportkoordinator. Durch die EDSO-Gründung hat der Gehörlosensport in Europa einen großen Sprung nach vorne getan. Deshalb ernannte der EDSO-Kongress ihn zum Ehrenmitglied.

Tief gerührt von der Auszeichnung von links: Sandugei, Kliewer und Roine
Werner H. Kliewer war 32 Jahre Generalsekretär des Deutschen Gehörlosen-Sportverbandes und hat als solcher auch in diesem für eine positive Entwicklung gesorgt. Er erhielt vom CISS (Gehörlosen-Weltsportverband) die Silberne Ehrennadel, vom DGS die Sportplakette „Heinrich Siepmann“ und das Bundesverdienstkreuz der Bundesrepublik Deutschland. Für sein jahrelanges Wirken in NRW wurde er zum Ehrenvorsitzenden des GL-Sportverbandes NRW ernannt. Ehrenvorsitzender ist er auch im Gehörlosenverein Neuwied, den er jahrelang als Vorsitzender führte. 14 Jahre war er Beisitzer im Deutschen Gehörlosen-Bund, 8 Jahre Generalsekretär im ICSC (Weltschachverband).
Die Auszeichnungen hat er mehr als verdient.

förderer

partner

unterstützer

medienpartner

© 2012 deutscher gehörlosen sportverband | www.dg-sv.de | impressum