12. Schwimm-Europameisterschaft der Gehörlosen in Lublin/POL
DGS-Schwimmen
Datum: 29. Juni 2018
vom 30.06. – 08.07.2018 findet in Lublin/Polen die 12. Schwimm-Europameisterschaften der Gehörlosen statt.
Schwimm-EM 2018
Der DGS ist mit einer kleinen Delegation mit einer Mischung aus erfahrenen Schwimmerinnen und Schwimmern und Debütanten am Start.
Linda Neumann vom Berliner GSV ist die größte Medaillenhoffnung dabei. Bei der EM 2014 in Saransk/RUS holte sie je eine Gold-, Silber- und Bronzemedaille.
Solide Leistungen erwarten wir auch bei Robin Goldberg (Dresdner GSV) und Michael Würges (GSV Heidelberg), sowie Steven Stürenburg, der sich für die Teilnahme an den Deaflympics im vergangenen Jahr nicht qualifizieren konnte, jetzt aber wieder dabei ist.
Ihr internationales Debüt werden Lars Kochmann (SSV 70 Halle-Neustadt/GL Abteilung) und Pauline Opitz (Berliner GSV) haben. Beide sind erst seit wenigen Monaten im offiziellen Kader, konnten aber die Normzeiten erreichen und sich damit qualifizieren.
Das erfahrene Trainerteam Garnet Charwat und Björn Koch ist auch bei dieser EM wieder für die sportliche Betreuung der Schwimmer dabei, als Physiotherapeutin nimmt Sabine Steinmann teil.
Die Leitung des Teams und Verantwortung vor Ort hat Verbandsfachwart Jan Stürenburg.
Am Sonntag ist die Eröffnungsfeier im Aqua Lublin statt, am Montag beginnen die Wettkämpfe.
Wir drücken die Daumen!
neuerer Bericht
älterer Bericht
Weitere Informationen auf diese Seiten:
förderer
partner
unterstützer
medienpartner