Fußball-EM 2007
Sabine Grajewski, DGS-Sportdirektorin
Datum: 20. Juni 2007
6. Fußball-Europameisterschaft – EuropeanDeaf2007
vom 10. bis 23.06.2007 in Lissabon/POR
Robert Enke besucht Training der deutschen Mannschaft
Nachdem Robert Enke und seine Frau die deutsche Gehörlosen-Nationalmannschaft beim Botschaftsempfang kennen gelernt hatte, ließ er es sich nehmen, eine Trainingseinheit mit den deutschen Kickern mitzumachen. Zuerst machte er sich gemeinsam mit den Spielern warm, um danach die beiden Torhüter Thomas Anton und Stefan Ebeling zu testen. Beide kamen bei diesem Torwarttraining ganz schön ins Schwitzen.
Höhepunkt war dann das Elfmeterschießen, bei dem sich alle drei Keeper abwechselten. Nur Florian Becker und Frank Zürn gelang es, Robert Enke zu überlisten und einen Treffer zu landen.
Mit den besten Wünschen für das Halbfinale verabschiedeten sich Robert Enke und seine Frau vom deutschen Team.
neuerer Bericht
älterer Bericht
Weitere Informationen auf diese Seiten:
förderer
partner & ausstatter
unterstützer
medienpartner