Vom Spitzensportler zum Trainer
Ivan Rupcic
Datum: 03. Juli 2007
„Vom Spitzensportler zum Trainer“
Ivan Rupcic und Thomas Bähr absolvieren Tischtennis - C- Trainer – Ausbildung
Nachdem Ivan Rupcic und Thomas Bähr letztes Jahr 2006 den Assistenstrainer-Lehrgang in Recklinghausen absolvierten, nahmen beide nun in der 2. Staffel vom 25.-29.06.2007 in Duisburg-Wedau am Aufbaukurs mit insgesamt 22 hörenden Teilnehmern teil. Als Kommunikationshelferin für Thomas Bähr fungierte bei dem Lehrgang Jennifer Wiencek, welche die Lehrinhalte und Vorträge der Dozentin in Gebärdensprache an Thomas Bähr übermittelte. Die tägliche Schulung (Theorie und Praxis) begann morgens um 9.00 Uhr und endete abends um 21.00 Uhr. Die Schulungen beinhalteten Themen wie z.B. Aufbau einer Trainingseinheit, Trainingsplanung, Technik, Koordinationstraining allgemein und spezifisch, Sportmedizin usw. Neben den Theoriestunden in Gruppenarbeiten gab es auch in der Sporthalle Praxisstunden mit vielen Gesellschaftsspielen, Tischtennis, Balleimer- und Konditionstraining und vieles vieles mehr. Jeden Abend nach dem Abendessen traf man sich im Seminarraum wieder, um alle Themen in der Theorie und Praxis zusammenzufassen. Mit viel Neugier, Interesse, Spass und Freude, aber auch mit harter Arbeit war der Aufbaukurs mit abschliessender Lernkontrolle abgeschlossen worden.
Um eine Tischtennis- C- Trainer- Lizenz zu erlangen, ist eine Teilnahme an 3 Lehrgängen mit insgesamt 120 Unterrichtsstunden Vorraussetzung. Beginnend mit einer 2- tägigen Assistenstrainer- Ausbildung an einem Wochenende, einem 5- tägigen Aufbaukurs und einem 5- tägigen Vertiefungskurs als Abschluss. Der letzte Abschluss beim Vertiefungskurs wird vom 24.09.28.9.2007 mit einer Prüfung endgültig vollzogen. Drücken wir ihnen die Daumen.
neuerer Bericht
älterer Bericht
Weitere Informationen auf diese Seiten:
förderer
partner & ausstatter
unterstützer
medienpartner