Streetball-DM 2007
Volker Siegling / Anne Köster
Datum: 06. Juli 2007
4. Deutsche Gehörlosen Streetball-Meisterschaften 2007
in Fürth/Bayern am 23.06.2007
Am 23.06.2007 wurde in die 4. DGS Streetball-Meisterschaften 2007 trotz einiger Absagen und unfreundlichem Wetter mit 8 Herren- und 6 Damenmannschaften auf der Charly-Mai-Sportanlage durchgeführt.
Mit knappen 10:8 verteidigte der GSV München (Regina Bergmann, Gabriele Echle, Silvia Gegenfurtner, Gabriele Unterhitzenberger) den Titel der Damen erfolgreich gegen den Vorjahres-Jugendmeister GSC Fürth (Claudia Leitheim, Nina Herrmann, Franziska Müller, Dijana Lelic). Wie letztes Jahr belegte der GSV Würzburg (Jenifer MacNeil, Christine Brunner, Christina Herrmann, Friederike Walz) den dritten Platz vor GSA Leverkusen, GSC Fürth II und GSG Stuttgart.
Im Wettkampf der Herren gab Überraschungen, GSV Würzburg, GBF München I und GBF München II belegten die Medaillenplätze. GSV Würzburg (Kevin MacNeil, Matthias Saal, Roberto Scheurer, Rainer Baier) gewannen überzeugend alle Spiele. Beide Mannschaften vom GBF München freuten sich über den verdienten 2. Platz (GBF I= Roland Sovarzo, Kilian Spillner, Philip Eisenmann) und 3. Platz (GBF II= Markus Eichfelder, Oliver Gnam, Damian Spillner). Den vierten Platz belegt Hamburger GSV vor GSV Düsseldorf und GTSV Frankfurt.
neuerer Bericht
älterer Bericht
Weitere Informationen auf diese Seiten:
förderer
partner & ausstatter
unterstützer
medienpartner