7. Leichtathletik-EM 2007
Sabine Grajewski, DGS-Sportdirektorin
Datum: 14. Juli 2007
7. Leichtathletik-Europameisterschaft 2007
vom 9. bis 14.07.2007 in Sofia/BUL
Freier Tag
Am Freitag den 13. hatte das deutsche Leichtathletik-Team endlich einen freien Tag, um neue Kräfte für den letzten Wettkampftag zu tanken.
Jeder konnte sich auf seine Weise erholen. Um 18:00 Uhr hatten der Deutsche Botschafter Herr Geier und Gattin zum Empfang in die Botschaft eingeladen. Mit Freude hat das Team die Einladung angenommen und verlebte zwei angenehme Stunden in der Botschaft und in einem Restaurant zum Essen.
Danach ging es zum U20 Spiel der hörenden Basketballerinnen, die trotz der immensen Unterstützung ihr Spiel gegen den Mitfavoriten aus Frankreich verloren.
neuerer Bericht
älterer Bericht
Weitere Informationen auf diese Seiten:
förderer
partner & ausstatter
unterstützer
medienpartner