-  abc  +    farbe  kontrast
  +++ news +++

Schach-WM 2008

Holger Mende / Katja Kluttig
Datum: 30. Juli 2008
Gehörlosen Einzel-Schachweltmeisterschaften
vom 19. Juli bis 01. August 2008 in St. Gallen / Schweiz
Mucha weiterhin auf Siegeskurs
Durch das genaue Studium der vorangegangenen Partien ihres Gegners war Annegret Mucha gut vorbereitet. Sie spielte eine neue scharfe Taktik, die ihr Kontrahent nicht parieren konnte, und siegte verdient.

Baizhanov (Kasachstan) - D.Jentsch (rechts)
Rainer Hoffmann spielte gegen den Usbeken Anarkulov und konnte eine aussichtsreiche Stellung gegen dessen königsindische Verteidigung erreichen. Leider fehlte ihm die nötige Konzentration, so dass Anarkulovs Läufer dominierte und Hoffmann das Endspiel nicht mehr halten konnte.
Dieter Jentsch verlor nach einem über lange Strecken guten Spiel durch ungewohnt viele Fehler. Damit rutsche er auf den 20. Platz ab.
Den Abend nutzte die deutsche Delegation erneut für einen kleinen Ausflug mit Blick auf den Säntis und den Bodensee und erlebten einen Almauftrieb, der eine willkommene Abwechslung zu den anstrengenden Spielen bot.
9. Runde Ergebnisse:
Junioren:
Mucha, A. (Deutschland) – Lapaj, M. (Polen) 1 – 0
Herren:
Hoffmann, R. (Deutschland) – Anarkulov, A. (Usbekistan) 0 – 1
Baizhanov, S. (Kasachstan) – Jentsch, D. (Deutschland) 1 – 0
Open-Turnier (8. Runde):
Checiak, K. (Polen) – Hoyer O. (Deutschland) 1 – 0
Junioren-Tabelle nach neun Runden
1. Zaynichinov, S. (UZB) 8 Pkt.
2. Ovcharov, T. (UKR) 7,5 Pkt.
3. Mucha, A. (GER) 7 Pkt.
Herren-Tabelle nach neun Runden
1. Georgiev, V. (BUL) 8 Pkt.
2. Klasan, V. (SRB) 7,5 Pkt.
3. Anarkulov, A. (UZB) 7 Pkt.
4. Kovalenko, V. (UKR) 5,5 Pkt.
5. Zajac, M. (SVK) 5 Pkt.
6. Hoffmann, R. (GER) 5 Pkt.
20. Jentsch, D. (GER) 3,5 Pkt.
Open-Turnier Tabelle nach acht Runden
1. Checiak, K. (POL) 7,5 Pkt.
2. Cimesa, R. (SRB) 6,5 Pkt.
3. Hoyer, O. (GER) 5,5 Pkte
10. Runde am Mittwoch 29. Juli 2008 13:30 Uhr
Junioren:
Aebersold (SUI) – Mucha (GER)
Herren:
Hoffmann (GER) – Svec (CRO)
Diuprun (MLD) – Jentsch (GER)
Open-Turnier (9. und letzte Runde):
Hoyer (GER) – Cimesa (SRB)


förderer

partner

unterstützer

medienpartner

© 2012 deutscher gehörlosen sportverband | www.dg-sv.de | impressum