-  abc  +    farbe  kontrast datum 26. Mai 2017 ++++ besucher
  +++ partner - mundipharma +++
+++ partner-news +++

zur aktuellen [ Pressemitteilung ] auf der Partner-Seite (externe Website)

Mundipharma Limburg ist ein führendes mittelständisches forschendes Pharmaunternehmen mit Schwerpunkten auf den Kompetenzfeldern Schmerzbehandlung, Onkologie und Atemwege. Die Gründung erfolgte 1967 in Frankfurt/Main von Dr. Mortimer und Dr. Raymond Sackler.

Bundesweit hat sich das Unternehmen als „Der Schmerzspezialist“ positioniert. Ein wichtiger Schritt auf diesem Weg war 1984 die Einführung des ersten oralen Retard-Morphinpräparates mit kontinuierlicher Freisetzung. Weitere innovative Schmerzpräparate folgten, so z.B. 2006 ein retardiertes Kombinationspräparat, das sich durch hohe Wirksamkeit und geringe gastrointestinale Nebenwirkungen auszeichnet und bei mittlerweile mehr als einer halben Million Patienten erfolgreich eingesetzt wurde. Rund 100 hochqualifizierte Mitarbeiter im eigenen Forschungs- und Entwicklungsbereich arbeiten kontinuierlich daran, neue medizinische Standards zu setzen und die Therapie für Ärzte und Patienten nachhaltig zu erleichtern.

Mit 918 Mitarbeitern erzielte Mundipharma im Jahr 2011 unter der Leitung von Geschäftsführer Günther Niederheide einen Umsatz von rund 270 Mio. Euro. Das Unternehmen versteht sich nicht nur als pharmazeutischer Hersteller, sondern als moderner Dienstleister, der die eigene Arbeit eng an den Bedürfnissen der Menschen ausrichtet. Zum „Service-Angebot“ gehören auch eigene Fortbildungsprogramme und die Veranstaltungen von Symposien. Zudem unterstützt Mundipharma zahlreiche wissenschaftliche Projekte und kooperiert mit den wichtigsten deutschen Fachgesellschaften und Patientenorganisationen. Das Unternehmen ist Träger des „Großen Mittelstandspreises 2010“ und wurde beim „Great Place to Work Wettbewerb 2010/2011“ für besondere Arbeitsplatzkultur und herausragende Arbeitgeberqualitäten ausgezeichnet.

förderer

partner

unterstützer

medienpartner

© 2012 deutscher gehörlosen sportverband | www.dg-sv.de | impressum