Der Spitzensport-Ausschuss Sitzungen
Sitzungen des SSA-Ausschusses
Besprechungspunkte SSA-Sitzung 20./21. September 2019:
1. Jahresplanung
  • Kaderfestlegung: endgültige Entscheidung nach den Gesprächen am VT 22.11.2019
  • Maßnahmen JPL 2020, Ausarbeitung und Streichung, Antragsvolumen von 765 tsd., Erwartung Förderung: 520 tsd. Streichungen erfolgen in Rücksprache mit den Fachsparten
  • Anträge an Sporthilfe bis Nov. vorbereiten (TopTeam, NEF, Verdienstausfall)
 
2. Weitere Vorgehensweise Leistungssportkonzept. Geplante Maßnahmen 2020:
  • Zusätzliche DL-Lehrgänge (allgemeine Lehrgänge, Zusatzmaßnahmen),
  • Athletiktraining in allen Sparten fördern,
  • Sportpsychologische Betreuung in Richtung DL 2021 entwickeln
  • Information und Anbindung der Sportler an OSP (Kostenübernahme für Gebärdensprachdolmetscher muss geklärt werden),
  • DaLiD – Datenbank des DOSB mit Kaderdaten aktualisieren
  • Marketing-Kampagne mit Unterstützung von Spitzenverbänden und Partnern.
 
3. Struktur des SSA
  • Umbenennung in Leistungssportausschuss
  • Zukünftig beratende Teilnahme in Einzelthemen: Athletenvertreter, dgsj und Brändel
 
4. Kaderentwicklung
  • Sporthilfe: Erhöhung an TopTeam-KadersportlerInnen (von 10 auf 15) Kriterien für NEF und TopTeam ergänzen: gilt nicht für Teamwettbewerbe, nur Individual
  • Einhaltung von Kaderkriterien: Ende des Jahres Rundschreiben + Link zu Video. Nichteinhaltung gefährdet die Nominierung für die DL 2021!
  • Aktive Vereinsmitgliedschaft, da Kaderkriterien sagen: Teilnahme an DM, Sichtung!
  • Förderung und Unterstützung der Kaderathleten beim Erlernen eines Grundwortschatzes in Gebärdensprache zur Erhöhung der der sozialen Kompetenz
  • Stamm und Ergänzungskader für Mannschaften bleibt. NK2 neu einführen.
 
5. Sparten
  • Es liegen nur wenige Entwürfe von Spartenkonzepten vor: Einfordern! Feedback geben!
  • Radsport – Entwicklungsmöglichkeit wird noch mit Sparte abgesprochen
  • Tischtennis – Entwicklungsmöglichkeit wird noch mit Sparte abgesprochen
 
6. Sportlerehrung/Sportstrophy in den großen Rahmen des DGS-Sportfest 2020.
7. Vorstellung beim VT: Vorbereitung eines einheitlichen Trainingstagebuchs für DGS
8. Leistungsdiagnostik: Angebot für App soll von 2 Ausdauersportlern getestet werden
 
9. Anfragen seitens der Trainer und Spartenleitungen an die Sprecher
  • Keine Inspektionsreisen seitens der Sparten vor EM/WM finanzierbar.
  • Keine Pauschalzusagen für Teilnahme an EM/WM in der JPL! Trainings- und Leistungsnachweise erforderlich.
  • Bekleidung: vorhandenes auftragen, bei Neuanschaffung für Team: ERIMA. Lieferant RESOFT-Markus Zyber, Essen. Ausnahmen: spezifische Wettkampfkleidung
  • Kommunikation des SSA zu den Sparten soll verbessert werden
  • Besprechung mit VW: andere Möglichkeiten zur Stellung von Transportern?
  • Digitale Aufbereitung der Abrechnungsunterlagen soll 2020 erfolgen und eine Abrechnung erleichtern.
 
Besprechungspunkte SSA-Sitzung Februar 2019:
  • Sporthilfe: Beratung über Antrag Förderkonzept 2019 (Gespräch mit Stiftung Deutsche Sporthilfe) und Beratung NEF-Förderanträge 2019
  • Trainerverträge: Beratung über Verlängerung und Neueinstellung
  • Aufnahme von Kaderathleten
  • DGS Jahresplanung 2019 – Förderung des BMI (Mittelaufwuchs gegenüber 2018 von 42%)
  • Bewerbung um Ausrichtung von EM/WM bis 2023 – Anfragen der Sparten (Präsidiumsbeschluss notwendig)
  • Sachstand Leichtathletik-EM 22.-28.07.2019 in Bochum - Wattenscheid
  • Winter-Deaflympics 2019
  • Treffen der DGS Sportphysiotherapeuten
  • Forschungsprojekt Sportpsychologie: Beginn der Befragung Frühjahr 2019, Ergebnisse für Deaflympics 2021
 
Besprechungspunkte SSA-Sitzung 20./21. September:
  • Beschluss Spitzensportausschuss-Ordnung
  • Funktions- und Arbeitsweise des SSA – abschließende Beratung und Beschlussfassung
  • Diskussion und Beschluss Leistungssportkonzept – Diskussion mit internen Strukturen abschließend am 09.11. im Workshop
  • Diskussion Kadereinteilung: 3-Teilung beschlossen, alle Kader 2019 förderfähig
  • Beschluss DGS bindet sich 2019 an Fördersystem Sporthilfe an: Top Team bis NEF
  • Kriterienkatalog Kaderzugehörigkeit unter Anwendung einer erweiterten Datenbank beschlossen
  • Beschluss neue Honorarordnung
  • Beschluss Planung 2019/Maßnahmen der Sparten – Mittelaufwuchs mit BMI abzustimmen
  • Wahl zur Sportgala 2018: Vorschläge in 5 Kategorien. Rundmail zur Abstimmung an LV, Sparten, Präsidium.
  • Bedarfsplanung 2019-2024 – Meldung der Sparten zur Ausrichtung internat. Meisterschaften
  • Sonstiges – aktuelle Anfragen
Nächste Sitzung 9./10. November 2018
Sitzung des Spitzensportausschusses am 24. August 2018
Besprechungspunkte SSA-Sitzung 24. August 2018:
  • Absprachen über die Zusammenarbeit und Entscheidungsdokumentation, sowie punktuelle Erweiterung des SSA im Bedarfsfall
  • Einführung einer Ordnung für den SSA (Entwurf liegt vor) – weitere Vorgehensweise (Hintergrund: den SSA-Leitfaden erweitern)
  • Leistungssport-Konzept: Entwicklung und Einführung des Leistungssport-Konzepts bis zum Verbandstag – Workshop/Diskussion mit Sparten/LV
  • DGS-Kader (Struktur, Kriterien Kaderzugehörigkeit, Nominierungskriterien) – Planung zur Neugestaltung
  • Stiftung Deutsche Sporthilfe: Fördersystem und Antragstellung DGS – ab 2019 Anbindung an das Fördersystem
  • Leistungssport 2019 (Planungsschiene: Zeitplan, Kader, Kaderfinanzierung, Konsequenzen)
  • Beratung über Anträge von Fachsparten. Beraten wurden u.a.:
  • Aufnahme von Kaderathleten, Nominierungskriterien Leichtathletik EM 2019, Maßnahmen Trainingslager von verschiedenen Fachsparten
  • Beratung Weiterentwicklung von Fachsparten (Leistungssportsparten als auch Breitensportsparten)
Weitere Informationen auf diese Seiten:
förderer
partner & ausstatter
unterstützer
medienpartner