Die letzte Entscheidung ist gefallen, im Männerfußball steht die Auswahl fest
Anne Köster
Datum: 25. Juni 2013
Für den letzten Kader wurde am vergangenen Wochenende beim 2. zentralen Lehrgang entschieden. Die Fußballmannschaft der Männer wird mit zwei Torhütern und 18 Feldspielern nach Sofia/Pravets anreisen, darunter neue Gesichter wie Oliver Silex, Benno Diuedonne, André Zapf, Marcell-Michael Christ und der junge Torhüter Timm Höck, die damit ihren 1. internationalen Einsatz haben werden.
 
Torhüter
Christian Bölker (GTSV Essen), Timm Höck (GSKg Mannheim)
Feldspieler
Benjamin Christ, Marc Christ, Alexander Peters, Fabian Trappe, Daniel Rotondi (GTSV Essen), Andreas Fischer(GSV Düsseldorf), Kevin und Robin Bayer, Firat Kaya (GSV Karslruhe), Benno Dieudonne, Marcell-Michael Christ (GSV Stuttgart), Tobias Berg, (Hamburger GSV), Klaus Heckenberger (GSV Augsburg), Denis Jukovskiy (GVIUS Ingolstadt) Fillip Kieffer (GSV Freiburg), Mats-Hendrik Krämer (GTSV Frankfurt), André Zapf (GSV Bamberg), Edris Saighani (GSKg Mannheim)
Weitere Informationen auf diese Seiten:
förderer
partner & ausstatter
unterstützer
medienpartner