Deaflympics - Fußball Männer
Text: DGS-Öffentlichkeitsarbeit, Fotos: Fernando Guitiérrez Juárez
Datum: 30. Juli 2013
Fußball Männer sind Gruppensieger
IRQ vs GER 0:5 (0:0)
Mit einem sensationellen Gruppensieg und 5:0 gegen Irak zog die deutsche Nationalelf ins Viertelfinale ein.
GER vs. IRQ
Mit der klaren Anweisung, tief zu stehen und dem Irak das Spiel zu überlassen, ging die deutsche Auswahl auf das Feld. Die Taktik ging auf, ein frühes Tor jedoch konnte gegen den defensivstarken Gegner nicht erzielt werden. In der 60. min. endlich gelang K. Bayer das 1:0 und wie erwartet verloren die Iraker ihre Spielordnung in der Abwehr, R. Bayer konnte in der 61. min. zum 2:0 ausbauen. Wenig später fiel sein 2. Tor in diesem Spiel. In der 75. min. nutze Heckenberger seine Chance, erhöhte zum 4:0, B. Christ, für ihn eingewechselt, machte in der 92. min. mit dem 5:0 Treffer das Endergebnis perfekt.
Dass die deutsche Mannschaft sich in der Gruppenphase als erster durchsetzen konnte, ist umso sensationeller als das Niveau im Gehörlosen Männerfußball enorm angezogen hat. Das ist zum großen Teil dem ungebrochenen Kampfgeist der Spieler zu verdanken, der aus reiner Spielfreude entsteht.
Damit stehen die Deutschen als Gruppensieger im Viertelfinale gegen den Iran. Nach dem Spiel wurden Denis Jukovskiy und Fabian Trappe für ihr 25. und 40. Länderspiel geehrt.
Christian Bölker (GTSV Essen)
Marc Christ, Fabian Trappe (GTSV Essen), Andreas Fischer (GSV Düsseldorf), Kevin und Robin Bayer (GSV Karslruhe), Klaus Heckenberger (GSV Augsburg), Denis Jukovskiy (GVIUS Ingolstadt) André Zapf (GSV Bamberg), Firat Kaya, Edris Saighani (GSKg Mannheim), Tobis Berg (Hamburger GSV) Mats-Hendrik Krämer (GSV Düsseldorf)
73. min. Firat Kaya gg. Alexander Peters (GTSV Essen)
80. min. Klaus Heckenberger gg. Benjamin Christ (GTSV Essen)
83. min. Mats-Hendrik Krämer gg Fillip Kieffer (GSV Freiburg)
Torschützen
1:0 Kevin Bayer (60. min.)
2:0 und 3:0 Robin Bayer (61. und 65. min.)
4:0 Klaus Heckenberger (75. min.)
5:0 Benjamin Christ (90.+2 min.)
Weitere Informationen auf diese Seiten:
förderer
partner & ausstatter
unterstützer
medienpartner