Teilnahme am Olympic Day
Text: Tobias Hildebrand
Datum: 27. Juni 2019
Am 26.6. nahm die DGSJ am Olympic Day in Köln teil.
Der Stand des DGSJ
„Unter dem Motto „ Move – Learn – Discover“ verwandeln sich der Kölner Rheinauhafen und das Gelände des Deutschen Sport & Olympia Museums auch in diesem Jahr wieder zu einer olympischen Sport- und Erlebnismeile. Am 26. Juni 2019 feiert die Deutsche Olympische Akademie (DOA) gemeinsam mit rund 4.000 Kindern und Jugendlichen sowie bekannten olympischen und paralympischen Athletinnen und Athleten den Gründungstag des Internationalen Olympischen Komitees (IOC)“ (DOSB).
Das Team der DGSJ bestand aus Daniel Haffke, Maik Winter, Steffen Rosewig und Tobias Hillebrand. Die Kinder, die an den Stand kamen, lernten ihren Namen mittels des Fingeralphabets zu buchstabieren. Wenn die kleinen Rabauken und Raubaukinnen das geschafft hatten, konnten sie an unsere ausgeliehenen Spielmodule. Wir hatten ein großes Dartspiel und „Luftfußball“ dabei. Trotz heißer Temperaturen kamen von 10:00 bis 13:30 Uhr so viele Kinder, dass sich vor unserem Stand lange Schlangen bildeten.
Wir danken vor allem der Deutschen Olympischen Akademie, dass wir wie schon letztes Jahr am Olympic Day teilnehmen durften und Kinder ein wenig für die Gebärdensprache begeistern konnten und hoffen, dass wir das nächstes Jahr wieder dürfen.
neuerer Bericht
älterer Bericht
Weitere Informationen auf diese Seiten:
förderer
partner & ausstatter
unterstützer
medienpartner